Kann Wein “vegan” sein ?

Unsere Weine werden nach uralten handwerklichen und traditionellen
Herstellungsverfahren vinifiziert und ohne gentechnisch oder züchterisch
veränderte Hefen vergoren.
Hierzu gehört auch der Verzicht auf die gängigen Schönungsmittel tierischer
Herkunft wie Hausenblase, Gelatine oder Casein.

Die Weine erreichen ihre innere Stabilität und Gleichgewicht mittels langer und
langsamer Gärung und einem extensiven Hefelager, teils von Battonage
unterstützt. Dies macht auch den Einsatz von Bentoniten überflüssig.

Die so ausgebauten Weine stehen für authentische Handwerkskunst und
Herkunftstypizität.