[impressum]

Verantwortlicher i.S.d. § 6 Abs. 2 MDStV

weingut peter lauer .  ayl
inh.  florian lauer
triererstr. 49
54441 ayl

telefon: +49 6581 3031
telefax: +49 6581 2344

weingut@lauer-ayl.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 286 468 887
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Florian Lauer

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Widerrufsbelehrung:

Widerrufsrecht, Zusätzliche Informationen über Fernabsatzverträge

Sofern Sie mit uns einen Fernabsatzvertrag im Sinne der §§ 312 b i.V.m. 355, 356 ff BGB geschlossen haben, der Vertrag also unter ausschließlicher Verwendung von Fernkommunikationsmittel (z.B. durch Briefe, Telefonanrufe, Telefax, E-Mails, Rundfunk, Tele und Mediendienste) zustande kam und Sie Verbraucher im Sinne dieser Vorschriften sind, gewähren wir das nachfolgend beschriebene Widerrufsrecht. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen, das heißt Sie können erhaltene Waren innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Erhaltes der Ware und dieser Belehrung gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie erreichen uns hierzu wie folgt:

weingut peter lauer .  ayl

triererstr. 49
54441 ayl

telefon: +49 6581 3031
telefax: +49 6581 2344

weingut@lauer-ayl.de

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Bei einer Bestellung von mehr als 60 € übernimmt das Weingut die regelmäßigen Kosten der Rücksendung. Sollte die gelieferte Ware nicht der bestellten entsprechen, so erfolgt die Rücksendung in jedem Fall auf unsere Kosten und Gefahr.

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung -wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Folgen ihres Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsformular

Für einen Widerruf können Sie das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es uns auf den genannten Wegen.)

An

Weingut Peter Lauer
Trierer-Str. 49
D-54441 Ayl

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

Bestellt am (*)/erhalten am (*):

Name des/der Verbraucher(s):

Anschrift des/der Verbraucher(s):

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):

Datum:

_______________

(*) Unzutreffendes streichen.

Muster-Widerrufsformular (Druckversion)

Muster-Wiederrufsformular