Angebot!

№ 18
KUPP GG, trocken

2019er Riesling aus dem Filet der Spitzenlage Ayler Kupp

// VDP.GROSSES GEWÄCHS, Feinste Frucht und Harmonie, große Zukunft

aktuell Subskriptionstarif, Auslieferung ab 01.09.

36,55  Subskription bis 1.Sept: 26,32 

48,73  35,09  / l

Lieferzeit: 2-3 Werktage

1956 wird von Großvater Peter Lauer I. das Filetstück im Mittelgewann der Kupp auf den gerade erworbenen Flächen des Weingutes Notar Tappen-Mungenast aus Saarburg neu gebaut. Mit 70% Steigung befindet sich hier die steilste und wärmste Stelle des Weinberges. Die Rieslingtrauben wachsen sehr warm. Entsprechend reif sind die Trauben und mild die Säure. Mit einem stattlichen Alter von mittlerweile 55 Jahren haben die Reben eine sehr positive Balance gefunden und der Ertrag ist zugunsten der Qualität immer sehr moderat. Feinwürzig und schmelzig mit einer kräftigen Mineralik präsentiert sich die Kupp aus dem Pflanzjahr 1956.

Kategorien
Menge
0,75l
Alkoholgehalt
12,5 % vol
Restzucker
"T" zwischen 3 und 9 g/l
Bewertung
94 / 100 Weinwirtschaft (2018er)
93 / 100 MoselFineWines.com (2018er)

Das könnte dir auch gefallen …