№ 13
FEILS GG, trocken

2018er Riesling vom Uferhang der Saar

// VDP.GROSSES GEWÄCHS, Kräuternoten und Quitten. Opulenter, voller Körper

36,55 

48,73  / l

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Vor Urzeiten, als ein mächtiger Strom das Saartal bedeckte hinterlies das Wasser Sand, Kies und Steine. Die junge Saar hat sich in dieses alte Flussbett eingeschnitten und schuf den steilen Kieshang Feils. Diese Halbinsel, auf der Gabelung der Saar gelegen, ist mit alten Reben bestockt. Tief wurzeln sie, senkrecht dem Grundwasser entgegen ohne auf Fels zu treffen. Dieser besonders warme Weinberg, dessen Boden dem des Médoc ähnelt begeistert durch seine opulente Würze frischer Kräuter. Minze, ätherische Noten und Exotik vereinen sich zu einem Unikat des Saar Rieslings.

Kategorien
Menge
0,75l
Alkoholgehalt
13 % vol
Restzucker
"T" zwischen 3 und 9 g/l
Bewertung
93 / 100 MoselFineWines.com
95 / 100 JamesSuckling.com
94 / 100 Weinwirtschaft

Das könnte dir auch gefallen …